Fabiola Trauner - Kunst und Loden

Fabiola Trauner ist eine weitgereiste Künstlerin die Ihre Inspirationen aus vielen Kulturen schöpft. Nach der Matura lockte zunächst einmal die USA, wo sie in Florida, Oklahoma, Colorado und zum Schluss in New Mexico genauer in Santa Fe im Gastgewerbe arbeitete. Inspiriert von den Werken Georgia O'Keefes, eine bekannte Malerin des 20. Jahrhunderts, die die Stadt nachhaltig prägte, erwachte wieder ihre Kreativität, die sich schon in ihrer Kindheit zeigte, als sie Kleider entworfen und auch selber genäht hatte. Gemeinsam mit einer Navajo-Indianerin, malte und designte sie Outfits und Quilts mit indianischen Motiven und machte Ausstellungen.

Doch der Drang, noch mehr zu lernen führte sie wieder nach Österreich zurück. Dort absolvierte sie ein Modekolleg und gründete ihre Schneider- und Designfirma mit dem Schwerpunkt Tracht, die sie bis 2013 im Salzburger Land führte. Eigene Modeschauen gemeinsam mit Künstlerkollegen, mit dem Thema Kunst und Mode waren dabei Highlights.

Nach wie vor arbeitet Fabiola Trauner in Österreich und begeistert mit ihren fröhlichen Bildern und ihrer witzigen Mode die Menschen.

Unser Wunsch, mit Fabiola Trauner eine eigene moderne Lodenkollektion zu gestalten, hat sich zu unserer Freude erfüllt. Hier stellen wir Ihnen nun  traditionelle Stoffe aus Wolle und Leinen in einem "neuen Gewand" vor.  Ausdruck und Schnittführung sind dem Zeitgeist angepasst und beschränken sich nicht nur auf unseren traditionellen Verbreitungsraum der Tracht. Natürliche Materialien mit einem starken künstlerischen Ausdruck, gepaart mit exzellenter, handwerklicher Verarbeitung, ergeben ein Bekleidungsstück, das Ihnen über lange Jahre viel Freude bereiten wird.

>> Mehr über Fabiola Trauner